• 2018-05-10 Frühschoppen slider2.JPG
  • slider_a1.jpg
  • slider_b1.jpg
  • slider_d1.jpg
  • slider_e1.jpg
  • slider_f1.jpg
  • slider_g1.jpg
  • slider_h1.jpg
  • slider_i1.jpg
  • slider_j1.jpg
  • slider_k1.jpg
  • slider_l1.jpg
  • slider_m1.jpg

Der Jahresbericht gibt einen interessanten Einblick in die vielfältigen Tätigkeiten der Haager Feuerwehr, die auch 2017 wieder sehr aktiv war.

Die Einsatzzahlen sind auf 89 Gesamteinsätze gestiegen, davon galten 24 Alarme den Brandeinsätzen. Es ist dies die höchste Zahl seit Einsatzaufzeichnungen geführt werden. Auffallend ist auch die hohe Zahl an Einsätzen nach Elementarereignissen wie Sturm oder Regen. Für all diese Einsätze wurden 1.160 Stunden aufgewendet.

Dazu kommen noch die Ausbildung der Aktiven und der Jugend, die Wartung und Instandhaltung von Fahrzeugen und Feuerwehrhaus und die Tätigkeiten im organisatorischen Bereich.

Das alles zusammen ergibt 693 Einträge im Tagebuch mit gesamt 10.101 für den Feuerwehrdienst aufgebrachten Stunden, mit den Einsatzfahrzeugen wurden dabei 7.733 Kilometer zurückgelegt.

Man könnte auch sagen, zweimal täglich tut sich etwas bei der Haager Feuerwehr.

Die Details dazu können Sie im Jahresbericht nachlesen. Dieser steht im Downloadbereich als PDF zur Verfügung oder hier Online.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

  • Jahresbericht 2017